Computerisierung im Krankenhaus führt kaum zur Qualitätsverbesserung und schon garnicht zur Reduktion der Kosten!

Praxis und Theorie der Computerisierung im Gesundheitswesen, am Beispiel der Krankenhäuser.
(Studie von David U. Himmelstein und Kollegen: Hospital Computing and the Costs and Quality of Care: A National Study (The American Journal of Medicine, 2009: 1-7)

von: von Vincke, 14.3.2010

In den deutschen Krankenhäusern finden wir – trotz bekanntem Inverstitionsstau – einen raschen Trend

Weiterlesen… Computerisierung im Krankenhaus führt kaum zur Qualitätsverbesserung und schon garnicht zur Reduktion der Kosten!