Google und China im Kulturkampf!

Es ist schon eine durchaus respektable Unternehmensentscheidung von Google die bisher zugelassene Zensur ihres chinesischen Ablegers  (Google.cn) nicht mehr weiter fortzusetzen und damit möglicherweise den chinesischen Markt aufzugeben. Google hier lediglich Unternehmerkalkül zu unterstellen, wie es einige Medien tun (z.B. Spiegel-online.de), greift sicher deutlich zu kurz. Auch Google ist bisher natürlich nicht aus reiner Philantropie

Weiterlesen… Google und China im Kulturkampf!