bubon

Computerisierung im Krankenhaus führt kaum zur Qualitätsverbesserung und schon garnicht zur Reduktion der Kosten!

Praxis und Theorie der Computerisierung im Gesundheitswesen, am Beispiel der Krankenhäuser. (Studie von David U. Himmelstein und Kollegen: Hospital Computing and the Costs and Quality of Care: A National Study (The American Journal of Medicine, 2009: 1-7) von: von Vincke, 14.3.2010 In den deutschen Krankenhäusern finden wir – trotz bekanntem

Weiterlesen

Das Cockpit des Bundesgesundheitsministeriums 2010 und der Flug mit dem Airbus-Gesundheitswesen

Der neue Bundesgesundheitsminister, Dr. Rösler,  ernannte parlamentarische Staatssekretäre. Das sind die politischen Staatssekretäre, die ein Bundestagsmandat haben müssen, den Minister politisch vertreten, mit dem Minister kommen und dann eben auch wieder gehen. Der aktuelle Minister setzt sie ein, im Gegensatz zum beamteten Staatsminister, der in der Regel den Laden (Gesundheitsministerium)

Weiterlesen

Schlaganfall: Gerinnselauflösen bis zu 4,5 Stunden nach Beginn effektiv und sicher!

Die Leser des “Lancet”, einer der weltweit führenden medizinischen Fachzeischriften, wählten 2009 die in der Konkurrenzzeitschrift “New England Journal of Medicine” im September 2008 erschienene Arbeit des Direktors der Neurologischen Universtätsklinik Heidelberg, W. Hacke und Kollegen “Thombolysis with Alteplase 3 to 4.5 hours after acute ischemic stroke” zur weltweit wichtigsten

Weiterlesen
Diese Webseite speichert einige Nutzerdaten. Diese Daten werden dazu genutzt ein besseres und personalisiertes Nutzererlebnis bereit zu stellen und Ihren Aufenthaltsort auf der Webseite zu tracken in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Falls Sie sich für einen Opt-out (Nein) gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt, um Ihre Entscheidung für ein Jahr zu speichern. OK, Nein
653